Farbpsychologie im Farbdesign: Aktuelle Kurse in Bern, St. Gallen und Zürich

März 6th, 2014

Ausbildung zum eidg. dipl. Farbdesign an der schweizerischen Textilfachschule STF.
__________________________________________________________

BRAUN
Bei Braun ist der Farbenzyklus beendet! Wir landen auf dem Boden der „gemütlichen“ Realität. Ihr habt als Aufgabe ein bestehendes Produkt analysiert und euer eigenes Produkt zur selben Farbnuance gestaltet!

PINK / ROSA
Piaf singt uns „la vie en rose“ und wir testen die Geschmacksrichtungen: SÜSS, SAUER, BITTER UND SALZIG.


GRAU
Die Farbe der Vergänglichkeit. Asche hinterlässt keine Spuren, fliegt rasch weg. Wir vergrauen Farbe und geben Lastern eine Form.

GOLD & SILBER
Wer kann Stroh zu Gold spinnen und wo hat Aschenputtel ihren Schuh verloren?
Wir reden von silbernen Löffeln und schweigen zu Gold im Märchen.

TÜRKIS
Die Farbe an der sich die Geister scheiden und die Vorstellungen über die Farbnuance weit auseinander driften. Wir vermitteln und gestalten originelle T-Shirts.

SCHWARZ
Das eine Extrem provoziert das andere: Heute sind wir SCHWARZMALER und Ihr gestaltet den Unterricht selbst.

Farbpsychologie im Farbdesign: Kurse in Bern, St. Gallen und Zürich

Januar 25th, 2013

Ausbildung zum eidg. dipl. Farbdesign an der schweizerischen Textilfachschule STF.
__________________________________________________________

Die Zürcher Klasse hat “Weiss gewaschen” und überraschte uns alle mit drei lustigen Bräuten, inkl. Hochzeitsmarsch;-)

__________________________________________________________

Zum vollkommenen Weiss verwandelte die Berner Klasse das Klassenzimmer in einen Festsaal:

Beim mystischen Violett beschäftigen wir uns u.a. mit diversen psychologischen Farbentests.


Pflanze ertasten, Farbnuance und Struktur und Aufbau bestimmen, Textil zuordnen…

Pflanze ertasten, Farbnuance und Struktur und Aufbau bestimmen,Textil zuordnen...



Spiel und interpretiere mir deine grüne Musik!



Werbekampagnen zu Blau

… wie rasch verändert sich Gelb


Was IST Rot?

Komposition & Stil

September 20th, 2012
Formen, Figuren, Harmonie & Spannung, Charisma, Fläche, Materialien, Schraffuren, Webarten, Kontraste, Rhythmus, Stil, Valeur, Verlauf, Muster, Verteilung, Accessoires.

Am Folgeseminar zu Farbe & Ich beschäftigten wir uns am am 30. und 31. August mit Komposition & Stil. Unser Ziel war: “Sich als Individuum (zeichnerisch als Form) bewusst mit dem Umgebungsraum zu verbinden und darin stilvoll zu handeln”.
Hier ein paar Bilder vom 1. Tag mit Claudia:



September 20th, 2012

Ich habe auch Geschenkgutscheine von meinen Beratungen oder Kursen zur Verfügung (siehe Angebot in der Preisliste):

Die Kopfformen: Seitenhaupt, Hinterhaupt, Oberhaupt

Mai 7th, 2012

Manchmal ist unser Tastsinn zuverlässiger als unser Sehsinn. Beim Seminar vom 9. Juni über die Kopfformen wurden die unterschiedlichen Ausbuchtungen am Kopf ertastet und später analytisch erforscht.


Ich und Farbe? Farbe und Ich!

Mai 6th, 2012

Am 21./22. April fand in meinem Atelier in Schönenbuch das erste interdisziplinäre Seminar in Zusammenarbeit mit der bildenden Künstlerin Claudia Eichenberger statt. Wir befanden uns zwei Tage im Farbenrausch und freuen uns auf die Fortsetzung zum Thema: “Komposition und Stil” am 30./31. August.

Hier ein paar Bilder zum “gluschdig” machen für den Wiederholungskurs am 16./17. November .

Mit bunten Grüssen und bis bald

Rosi & Claudia

September 19th, 2011

…. als ob wir nur gefeiert hätten….

Nein, nein, wir haben an den beiden letzten Wochenenden auch gearbeitet und viel Neues über uns und unsere Mitmenschen erfahren.

Nun bin ich gespannt, was wir am Übungssamstag vom 12. November mit dem neu erworbenen Wissen anfangen werden. Ich freue mich

Herzliche Grüsse und eine fröhliche und aufschlussreiche Zeit bis zu unserem nächsten Treffen.

Rosi

WAS UNS GESICHTER ERZÄHLEN….

Juli 26th, 2011


“Lernen ist Vorfreude auf sich selbst”
Diese Aussage von P. Sloterdijk passt wohl nirgendwo besser, als wenn wir uns mit unserem eigenen Gesicht, mit unserer Gestalt, mit unserer Mimik und Gestik, kurz mit dem Ausdruck unseres Wesens beschäftigen. Der Sommerkurs 2011 in Schönenbuch hat neue Facetten der Kursteilnehmerinnen zum Ausdruck gebracht, es wurde diskutiert, studiert, philosophiert, ausprobiert und viel gelacht.

Ich freue mich bereits jetzt auf eure Erfahrungsberichte beim nächsten Treffen;-))

Herzlich

Rosi Zeller

P.S. IM WOCHENENDKURS VOM 10./11. & 17./18. SEPTEMBER HATS NOCH ZWEI PLÄTZE FREI!

Beratungstechnik in St. Gallen

März 22nd, 2011

Während der letzten sechs Freitage, durfte ich spannende Stunden mit interessanten Menschen erleben. Schade ist dieses Modul schon wieder beendet.

Gerne möchte ich mich bei allen Kursteilnehmerinnen und Teilnehmern für das aktive Mitmachen und für die tollen Rückmeldungen bedanken. Der krönende Abschluss war das köstliche Suppenfest bei Ralf.

Hier kommen ein paar Bilder vom letzten Freitag, auch dafür Danke! Viel Freude beim Lernen und bis zur Diplomfeier;-))

Herzlich Rosi

Vergessen Sie den Bodymassindex, erkennen Sie Ihr Naturell!

November 27th, 2010

GesichtererzaehlenRZeller (Pdf des Flyers zum Kurs)

Archiv